DIE AKADEMIE NR1 -

die Handwerksunternehmen nachweislich erfolgreicher macht

BILDEN, BERATEN, BEGEISTERN

 

AUS DER PRAXIS FÜR DIE PRAXIS

 

DIE AKADEMIE NR1

die Handwerksunternehmen nachweislich erfolgreicher macht

BILDEN, BERATEN, BEGEISTERN.

 

Azubis

 

 

Trainingswoche für Azubis - Vom Start an mit der richtigen Einstellung
11.-14. August 2020
Schulungszentrum der AZH
Beginn: 11. Aug. 14.00 Uhr
Ende: 14. Aug. 14.00 Uhr
Referentin: Klaudia Verhagen

Der Start in die Ausbildung ist für viele Azubis in Handwerksunternehmen erst mal ein Orientierungslauf ohne Landkarte und Kompass. Viele Informationen, Hinweise, Anweisungen strömen von allen Seiten auf die Auszubildenden ein. Dazu gehören allgemeine Verhaltenshinweise für den Umgang mit Kollegen und Kunden, aber auch äußerst wichtige Regeln für Arbeitssicherheit, die Berufsschule und den Umgang mit Betriebsmitteln und Werkzeugen.

Standardisierte Verfahren sind in vielen Handwerksunternehmen aufgrund der Struktur kaum zu realisieren. In Ermangelung dessen besteht aber die Gefahr, dass Informationsdefizite über einen längeren Zeitraum vorhanden bleiben und letztlich Ursache für vermeidbare Fehler und Kosten werden.

Mit der Trainingswoche „Gut gestartet, für Azubis“ werden Auszubildende systematisch mit dem Unternehmensalltag bekannt gemacht. Die Teilnehmer erhalten konkrete Verhaltenshinweise für immer wieder vorkommende Situationen im Kontext der Unternehmensorganisation.

Folgende Themen werden in der Trainingswoche behandelt:
• Erster Eindruck
• Erwartungshaltungen
• Soft Skills/Hard Skills
• Selbstwahrnehmung/Fremdwahrnehmung
• Feedback
• Körpersprache
• Knigge-Tipps
• Kundenzufriedenheit
• Kommunikation
• Kommunikationsregeln
• Kundenorientiertes Verhalten
• Arbeitssicherheit
• Innere Einstellung und Erfolg
• Positives Denken
• Leistungsbeurteilung/Kritikgespräche
• Leistungsversprechen
• Führungskreuz
• Wissen/Wahrnehmung
• Produktivität und Lohnkosten
• Kaufbedürfnisse
• Aktiver Verkauf
• Organisation
• Spitzenleistungen
• Erfolgsfaktoren
• Qualität
• Lager/Materialwirtschaft
• Unternehmenssofa

Zielgruppe: Gewerbliche Azubis

Veranstaltungsart/-dauer:
Trainingswoche, Dienstag 14.00 Uhr bis Freitag 14.00 Uhr

Empfohlenes Hotel:

Hotel Eurode Live
Herrn Reiner Mertens
Bergerstraße 14
52134 Herzogenrath

Tel.: 02406-955-10, Fax: 02406-955-151
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.eurode-live.de

Preise (AZH-Rate): Einzelzimmer 80,- Euro pro Zimmer, pro Nacht inklusive Frühstück

Die Buchung des Hotels übernehmen wir gerne für Sie. Die Übernachtungskosten begleichen Sie bitte direkt vor Ort in Ihrem Hotel.
Damit die Übernachtung für die Mitarbeiter bargeldlos erfolgen kann, besteht die Möglichkeit einer Vorauszahlungsrechnung.
Bitte nehmen Sie dazu mit Hotel Kontakt auf.

Check in 17:00-21:00 Uhr (andere Anreisezeiten gerne nach Absprache)
Check out bis 11:00 Uhr
https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/2663

Preis

Diese Veranstaltung kostet 1.490 ,- EUR pro Person zzgl. MwSt. oder alternativ 298 Weiterbildungspunkte pro Person für Mitglieder der Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk. Ihre Anmeldung ist verbindlich.Eine schriftliche Stornierung ist bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich.Bei Stornierungen danach werden 30 % der Teilnahmegebühr fällig.Ab Veranstaltungsbeginn ist der volle Betrag (Teilnahmegebühr) zu entrichten.Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.

Termine

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt

Trainingswoche für Azubis – Vom Start an mit der richtigen Einstellung
20.- 23. Oktober 2020
Schulungszentrum der AZH
Beginn: 20. Oktober 14.00 Uhr
Ende: 23. Oktober 14.00 Uhr
Referentin: Klaudia Verhagen

Der Start in die Ausbildung ist für viele Azubis in Handwerksunternehmen erst mal ein Orientierungslauf ohne Landkarte und Kompass. Viele Informationen, Hinweise, Anweisungen strömen von allen Seiten auf die Auszubildenden ein. Dazu gehören allgemeine Verhaltenshinweise für den Umgang mit Kollegen und Kunden, aber auch äußerst wichtige Regeln für Arbeitssicherheit, die Berufsschule und den Umgang mit Betriebsmitteln und Werkzeugen.

Standardisierte Verfahren sind in vielen Handwerksunternehmen aufgrund der Struktur kaum zu realisieren. In Ermangelung dessen besteht aber die Gefahr, dass Informationsdefizite über einen längeren Zeitraum vorhanden bleiben und letztlich Ursache für vermeidbare Fehler und Kosten werden.

Mit der Trainingswoche „Gut gestartet, für Azubis“ werden Auszubildende systematisch mit dem Unternehmensalltag bekannt gemacht. Die Teilnehmer erhalten konkrete Verhaltenshinweise für immer wieder vorkommende Situationen im Kontext der Unternehmensorganisation.

Folgende Themen werden in der Trainingswoche behandelt:
• Erster Eindruck
• Erwartungshaltungen
• Soft Skills/Hard Skills
• Selbstwahrnehmung/Fremdwahrnehmung
• Feedback
• Körpersprache
• Knigge-Tipps
• Kundenzufriedenheit
• Kommunikation
• Kommunikationsregeln
• Kundenorientiertes Verhalten
• Arbeitssicherheit8
• Innere Einstellung und Erfolg
• Positives Denken
• Leistungsbeurteilung/Kritikgespräche
• Leistungsversprechen
• Führungskreuz
• Wissen/Wahrnehmung
• Produktivität und Lohnkosten
• Kaufbedürfnisse
• Aktiver Verkauf
• Organisation
• Spitzenleistungen
• Erfolgsfaktoren
• Qualität
• Lager/Materialwirtschaft
• Unternehmenssofa

Zielgruppe: Gewerbliche Azubis

Veranstaltungspreis:
Diese Veranstaltung kostet 1.490 ,- EUR pro Person zzgl. MwSt. oder alternativ 298 Weiterbildungspunkte pro Person für Mitglieder der Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk.


Empfohlenes Hotel:

Hotel Eurode Live
Herrn Reiner Mertens
Bergerstraße 14
52134 Herzogenrath

Tel.: 02406-955-10, Fax: 02406-955-151
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.eurode-live.de

Preise (AZH-Rate): Einzelzimmer 80,- Euro pro Zimmer, pro Nacht inklusive Frühstück

Die Buchung des Hotels übernehmen wir gerne für Sie. Die Übernachtungskosten begleichen Sie bitte direkt vor Ort in Ihrem Hotel.
Damit die Übernachtung für die Mitarbeiter bargeldlos erfolgen kann, besteht die Möglichkeit einer Vorauszahlungsrechnung.
Bitte nehmen Sie dazu mit Hotel Kontakt auf.

Check in 17:00-21:00 Uhr (andere Anreisezeiten gerne nach Absprache)
Check out bis 11:00 Uhr
https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/2669

Preis

Diese Veranstaltung kostet 1.490 ,- EUR pro Person zzgl. MwSt. oder alternativ 298 Weiterbildungspunkte pro Person für Mitglieder der Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk. Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich danach werden 30 % der Teilnahmegebühr fällig. Ab Veranstaltungsbeginn ist der volle Betrag (Teilnahmegebühr) zu entrichten. Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.

Termine

20.10.20 14:00-19:00
Schulungszentrum der AZH, Schaufenberger Straße 61, 52477 Alsdorf

21.10.20 09:00-17:30
Schulungszentrum der AZH, Schaufenberger Straße 61, 52477 Alsdorf

22.10.20 09:00-17:00
Schulungszentrum der AZH, Schaufenberger Straße 61, 52477 Alsdorf

23.10.20 07:40-14:00
Schulungszentrum der AZH, Schaufenberger Straße 61, 52477 Alsdorf

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt

Life-Balance - Wie Sie dem Burnout zuvorkommen
Di. 27. Oktober 2020
18.00 - 19.30 Uhr (90 Min.) im Web-Seminarraum
Referentin: Elke Hugot

Sie fühlen sich erschöpft, ausgebrannt, niedergeschlagen oder unter Druck?
Dann ist es Zeit, genauer hinzusehen.
In unserer Leistungsgesellschaft, in der Arbeitsverdichtung, Zeit- und Entscheidungsdruck, sowie fehlende Erholungsphasen fast schon zum guten Ton gehören, fällt es uns schwer, die Balance zu halten.
Aber: Wird das Gaspedal permanent durchgedrückt und die eigenen Bedürfnisse ignoriert, wirkt sich das früher oder später auf die psychische und körperliche Gesundheit aus.
Unternehmer und Führungskräfte sind in doppelter Hinsicht gefordert.
Zum einen müssen sie ihre eigene Balance aufrechterhalten, zum anderen dürfen sie Warnsignale bei den Mitarbeitern nicht übersehen.
Das Online-Modul stärkt Ihre Kompetenz Frühwarnzeichen bei sich und Mitarbeitern zu erkennen.
Sie erhalten Impulse und Handlungsempfehlungen zur Förderung einer gesunden Balance.
So sind Sie gut gerüstet, um dem ungesunden Stress und einem drohenden Burnout zuvorzukommen.

Veranstaltungspreis:
Das Online-Seminar kostet 50,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer oder alternativ 10 Weiterbildungspunkte pro Teilnehmer für Mitglieder der Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk.
https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/2646

Preis

Das Online-Seminar kostet 50,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer oder alternativ 10 Weiterbildungspunkte pro Teilnehmer für Mitglieder der Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk. Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich danach werden 30 % der Teilnahmegebühr fällig. Ab Veranstaltungsbeginn ist der volle Betrag (Teilnahmegebühr) zu entrichten. Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.

Termine

27.10.20 18:00-19:30
Webinar/ Online

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt