DIE AKADEMIE NR1 -

die Handwerksunternehmen nachweislich erfolgreicher macht

BILDEN, BERATEN, BEGEISTERN

 

AUS DER PRAXIS FÜR DIE PRAXIS

 

DIE AKADEMIE NR1

die Handwerksunternehmen nachweislich erfolgreicher macht

BILDEN, BERATEN, BEGEISTERN.

 

Azubis

 

 

Trainingswoche für Azubis: Von Anfang an mit der richtigen Einstellung …
26. - 29. Oktober 2021
Schulungszentrum der AZH
Beginn: 26. Oktober 14.00 Uhr
Ende: 29. Oktober 14.00 Uhr
Referentin: Klaudia Verhagen, Rolf Steffen sowie Bernhard Beser

Gut gestartet für Azubis

Die Lehrzeit ist für Auszubildende eine spannende Zeit – da gibt es
tausend Dinge, die sie lernen müssen, die es zu beachten gilt, die sie
im Umgang mit Vorgesetzten, Kollegen und Kunden berücksichtigen
sollten. Im Unternehmen geht es vor allem um technisches Wissen und
handwerkliche Fähigkeiten. In der Berufsschule werden vorrangig
Lehrinhalte vermittelt, die mit dem Ausbildungsberuf verknüpft sind.
Aber da gibt es noch so viele andere Themen, die entscheidend sind für
eine erfolgreiche Absolvierung der Lehrzeit – entscheidendes Wissen,
das aus Auszubildenden wertvolle und engagierte Mitarbeiter macht.
Themen, für die im Alltag einer Führungskraft oft keine ausreichende
Zeit bleibt …

Die Trainingswoche für Azubis hilft Berufseinsteigern dabei, sich im
Unternehmen besser zurechtzufinden und die wichtigen Themen hinter den
beruflichen Fähigkeiten ausführlich kennenzulernen. Die Auszubildenden
werden systematisch und kompakt mit allen UPTODATE-Standards bekannt
gemacht und erhalten konkrete Verhaltenshinweise für immer wieder
vorkommende Situationen im Kontext der Unternehmensorganisation.


Inhalte
• Erster Eindruck – innere Einstellung – Wünsche und Erwartungen
• Interne und externe Kommunikation
• UPTODATE-Ansprüche und Zielabweichungen
• Sauberkeit, Ordnung, Pünktlichkeit und Schriftlichkeit
• Lager/Materialwirtschaft
• Produktivität und Lohnkosten
• Kaufbedürfnisse
• Arbeitssicherheit, Arbeitsstil und unabdingbare Verhaltensregeln

Ihr Nutzen
• Sie erhalten wichtige allgemeine Verhaltenshinweise für den Alltag
im Unternehmen.
• Sie lernen die „UPTODATE-Spielregeln“ kennen und können Sie
anwenden.
• Sie tragen Ihren Teil zum reibungslosen und erfolgreichen Verlauf
der Ausbildung bei.
• Sie erfahren, was erfolgreiche Unternehmen ausmacht und wie alle
Mitarbeiter, auch Azubis, an diesem Erfolg täglich mitwirken können.
• Sie erhalten konkrete Hinweise für Verhalten in UPTODATE-Unternehmen
und lernen, wie der Anspruch an Kunden- und Gewinnorientierung
unterstützt werden kann.
• Sie trainieren mit praxiserprobten Methoden und Übungen die
Kommunikation mit Kollegen, Kunden und Lieferanten
• Sie erhalten Checklisten, Formulare und Muster zur
Qualitätssicherung für die sofortige Anwendung.

Teilnehmerkreis
Gewerbliche Azubis und kaufmännische Azubis

Seminarart
In der 3,5-tägigen Veranstaltung treffen Azubis unterschiedlichster
Unternehmen aufeinander und können sich zu ihren Erfahrungen
austauschen. Neben der Vermittlung der Inhalte bleibt viel Zeit zum
Nachfragen, Vertiefen der Inhalte und nicht zuletzt für das
Live-Erlebnis in der Team Steffen AG.

Referenten
Klaudia Verhagen blickt auf über 35 Jahre Berufs- und mehr als 15
Jahre Führungserfahrung zurück. Nach einer kaufmännischen Ausbildung
sammelte sie Erfahrungen u. a. im Vertriebs-Außendienst, im
Callcenter-Bereich, war als Ausbilderin und Personalreferentin sowie
als Geschäftsführerin zweier Tochterfirmen eines Medienunternehmens
tätig. Diese verschiedenen Tätigkeitsfelder statten sie mit einem
Blick durch vier „Brillen“ aus: als Mitarbeiterin, als Führungskraft,
als Personalerin/Ausbilderin und als Unternehmerin. Des Weiteren
arbeitet Klaudia Verhagen als Jobcoach und im Profiling.

Rolf Steffen, Vorstand der von ihm gegründeten Akademie Zukunft
Handwerk und der Team Steffen AG, ist seit 1983 Unternehmer und in
dieser Funktion auch Ausbilder des Nachwuchses. Er weiß, worauf es bei
der Förderung von Mitarbeitern ankommt. Er entwickelt seit vielen
Jahren, u. a. in Kooperation mit Universitäten und Hochschulen,
praxiserprobte Konzepte für eine zeitgemäße und erfolgreiche
Unternehmensführung sowie für die Aus- und Weiterbildung von
Mitarbeitern in allen Hierarchieebenen eines Handwerksunternehmens.

Bernhard Beser, (staatl. gepr. Techniker) Fachkraft für
Arbeitssicherheit​

Weitere Empfehlungen zur Trainingswoche für Azubis
Online-Seminar „Vorbereitung 1. Azubitag“


Veranstaltungspreis:
Diese Veranstaltung kostet 1690,- Euro pro Person zzgl. MwSt.
Mitglieder der Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk / Mitglieder
der Akademie Zukunft Handwerk erhalten 20% Rabatt auf den
Veranstaltungspreis.
Dieser wird mit der Rechnung in Abzug gebrach oder alternativ 250
Weiterbildungspunkte mit einer Zuzahlung von 440,- Euro pro Person.

Wir behalten uns das Recht vor, eine Veranstaltung vor dem geplanten
Veranstaltungstermin abzusagen, wenn die Mindestteilnehmerzahl von 6
Personen nicht erreicht wird.

Stornierungsbedingungen:
Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis
4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich.
Bei Stornierungen danach werden 30% der Teilnahmegebühr fällig.
Ab 2 Wochen vorher ist der volle Betrag (Teilnahmegebühr/
Übernachtungskosten*) zu entrichten.
Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.




Die Buchung des Hotels übernehmen wir gerne für Sie. Die
Übernachtungskosten begleichen Sie bitte direkt vor Ort in Ihrem
Hotel.
Damit die Übernachtung für die Mitarbeiter bargeldlos erfolgen kann,
besteht die Möglichkeit einer Vorauszahlungsrechnung.
Bitte nehmen Sie dazu mit Hotel Kontakt auf.

Check in 17:00-21:00 Uhr (andere Anreisezeiten gerne nach Absprache)
Check out bis 11:00 Uhr


https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/2741

Preis

Veranstaltungspreis: Diese Veranstaltung kostet 1690,- Euro pro Person zzgl. MwSt. Mitglieder der Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk / Mitglieder der Akademie Zukunft Handwerk erhalten 20% Rabatt auf den Veranstaltungspreis. Dieser wird mit der Rechnung in Abzug gebrach oder alternativ 250 Weiterbildungspunkte mit einer Zuzahlung von 440,- Euro pro Person. Stornierungsbedingungen: Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich. Bei Stornierungen danach werden 30% der Teilnahmegebühr fällig. Ab 2 Wochen vorher ist der volle Betrag (Teilnahmegebühr/ Übernachtungskosten*) zu entrichten. Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.

Termine

29.10.21 07:40-14:00
Schulungszentrum der AZH, Schaufenberger Straße 61, 52477 Alsdorf

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt

2-teiliger Online-Workshop: Erfolg ist kein Zufall-Erfolg ist eine Lebenseinstellung
Mittwoch, 17. November 2021 (Teil1)
Mittwoch, 24. November 2021 (Teil2)
je 15.00 - 18.00 Uhr im Web Seminarraum
Referent: Markus Czerner

Resilienz-Training zur gezielten Förderung von Auszubildenden mit
Markus Czerner

Erfolgreiche Ausbildung als Karrierestart? So wirst du erfolgreich
gleich von Anfang an!
Ein Ausbildungsziel nicht erreicht? Nicht aufgeben, Erfahrungen in
Chancen wandeln!
Stressige Phasen während deiner Ausbildung? So behältst du einen
kühlen Kopf!
Fehlende Motivation in der Ausbildung? Lerne die Kunst der
Selbstmotivation!

In diesem Workshop wirst du lernen, wie du den Erfolg deiner
Ausbildung planen kannst und wie du alle
Ausbildungsziele mit Motivation und Disziplin erfolgreich erreichst.
Du wirst herausfinden, dass dich Fehler und
Rückschläge nicht zurückwerfen, sondern nach vorne bringen.
Wie du mit Niederlagen umgehst, hat einen großen Einfluss auf deine
persönliche und berufliche Entwicklung.
Du wirst außerdem herausfinden, in welchem Bereich deiner Ausbildung
du besonders stark sein wirst und
wie du dich durch mentale Stärke vor negativem Stress bewahren kannst.


Inhalte:
• Warum Ziele das Fundament des Erfolgs sind und wie du auf deine
Ausbildungsziele erfolgreich hinarbeitest
• Wie du aus Handlungszielen Ergebnisziele machst
• Wie du willensstark, diszipliniert und motiviert arbeiten kannst
• Wie du dein Selbstvertrauen stärkst und selbstsicher auftrittst
• Wie dich Rituale und Gewohnheiten zum Erfolg führen
• Welche mentalen Voraussetzungen für erfolgreiches Handeln wichtig
sind
• Wie du Niederlagen bewältigen und in Erfolge verwandeln kannst


Sei der Gestalter deiner Zukunft – beginne damit im Hier und Jetzt!

Was man von erfolgreichen Sportlern lernen und wie man damit auch im
Berufsleben
erfolgreich durchstarten kann, das illustriert Markus Czerner in
seinen Vorträgen
ebenso mitreißend wie wirkungsvoll. Selbst hochtalentierter Nachwuchs-
Tennisspieler, bevor eine Verletzung seine Karriere stoppte, arbeitete
Czerner
zunächst im Management mehrerer Profisportler, bevor er sich als
Top-Speaker
für Motivation und Erfolg einen Namen in der Vortragswelt machte.

Im Nachgang zum Seminar erhält jeder Teilnehmer ein Buch von Markus
Czerner "FAIL GOOD - Die Kunst des Scheiterns" mit einer Widmung.

Technik
• PC, Mac oder Laptop
• Headset bzw. Mikrofon
• sehr wichtig: eine Webcam (Kamera)

Veranstaltungspreis:
Diese Veranstaltung kostet 360,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer oder
alternativ 90 Weiterbildungspunkte mit einer Zuzahlung
(Veranstaltungspauschale) von 60,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer.

Wir behalten uns das Recht vor, eine Veranstaltung vor dem geplanten
Veranstaltungstermin abzusagen, wenn die Mindestteilnehmerzahl von 6
Personen nicht erreicht wird.


Stornierungsbedingungen:
Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis
4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich.
Bei Stornierungen danach werden 30% der Teilnahmegebühr fällig.
Ab 2 Wochen vorher ist der volle Betrag (Teilnahmegebühr/
Übernachtungskosten*) zu entrichten.
Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.

 


https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/2784

Preis

Diese Veranstaltung kostet 360,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer oder alternativ 90 Weiterbildungspunkte mit einer Zuzahlung (Veranstaltungspauschale) von 60,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer. Stornierungsbedingungen: Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich. Bei Stornierungen danach werden 30% der Teilnahmegebühr fällig. Ab 2 Wochen vorher ist der volle Betrag (Teilnahmegebühr/ Weiterbildungspunkte/ Tagungspauschale*) zu entrichten. Gerichtsstand Amtsgericht Aachen

Termine

17.11.21 15:00-18:00
Webinar/Online

24.11.21 15:00-18:00
Webinar/Online

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt