DIE AKADEMIE NR1 -

die Handwerksunternehmen nachweislich erfolgreicher macht

BILDEN, BERATEN, BEGEISTERN

 

AUS DER PRAXIS FÜR DIE PRAXIS

 

DIE AKADEMIE NR1

die Handwerksunternehmen nachweislich erfolgreicher macht

BILDEN, BERATEN, BEGEISTERN.

 

Mitarbeiter

 

 

Online-Seminar: Datenschutz für Mitarbeiter
Freitag, den 29. Oktober 2021
08.30 - 10.00 Uhr (90 Min.) im Web-Seminarraum
Referent: Georg Baumann


Ein sensibler Umgang mit Daten und ein effektiver Datenschutz gelten
heute als Grundvoraussetzung in unserer Gesellschaft und werden als
Qualitätsmerkmal empfunden.
Das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu) und die europäische
Datenschutz-Grundverordnung (EU DSGVO), die ab 25. Mai 2018 gelten,
stecken hierzu den rechtlichen Rahmen ab. Alle Unternehmen sind zur
Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorschriften verpflichtet und
können bei Verstoß z.B. mit hohen Geldbußen belangt oder zu
Schadenersatz verpflichtet werden und darüber hinaus eine erhebliche
Rufschädigung davontragen. Daher ist Datenschutz aus den Unternehmen
nicht mehr weg zu denken.

Ziel dieses Seminars ist es, die Mitarbeiter über die Grundlagen des
Datenschutzes zu informieren und zum Thema Datenschutz zu
sensibilisieren.

Zielgruppe: Mitarbeiter

Technik
• PC, Mac oder Laptop
• Headset bzw. Mikrofon
• sehr wichtig: eine Webcam (Kamera)

Veranstaltungspreis:
Diese Veranstaltung kostet 90,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer.
Mitglieder der Akademie Zukunft Handwerk / Mitglieder der
Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk erhalten 20% Rabatt auf den
Veranstaltungspreis.
Dieser wird mit der Rechnung in Abzug gebracht oder zahlen alternativ
15 Weiterbildungspunkte mit einer Zuzahlung von 15,- EURO zzgl. MwSt.
pro Teilnehmer.

Wir behalten uns das Recht vor, eine Veranstaltung vor dem geplanten
Veranstaltungstermin abzusagen, wenn die Mindestteilnehmerzahl von 6
Personen nicht erreicht wird.
 

Stornierungsbedingungen:
Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis
4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich.
Bei Stornierungen danach werden 30% der Teilnahmegebühr fällig.
Ab 2 Wochen vorher ist der volle Betrag (Teilnahmegebühr/
Übernachtungskosten*) zu entrichten.
Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.


https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/2842

Preis

Preis: Diese Veranstaltung kostet 90,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer. Mitglieder der Akademie Zukunft Handwerk / Mitglieder der Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk erhalten 20% Rabatt auf den Veranstaltungspreis. Dieser wird mit der Rechnung in Abzug gebracht oder zahlen alternativ 15 Weiterbildungspunkte mit einer Zuzahlung von 15,- EURO zzgl. MwSt. pro Teilnehmer. Stornierungsbedingungen: Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich. Bei Stornierungen danach werden 30% der Teilnahmegebühr fällig. Ab 2 Wochen vorher ist der volle Betrag (Teilnahmegebühr/ Übernachtungskosten*) zu entrichten. Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.

Termine

29.10.21 08:30-10:00
Webinar/Online

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt

Online Duales-Management-BasisStudium - Gruppe DMS Basis 11-2021
Start: 02. November 2021
Termine: (immer dienstags) 02.11.21 / 16.11.21 / 20.11.21 / 14.12.21 /
11.01.22 / 25.01.22 / 08.02.22 / 22.02.22 / 08.03.22 / 22.03.22 /
29.02.22 / 05.04.22 / 26.04.22 / 03.05.22 / 17.05.22 / 31.05.22 /
14.06.22 / 21.06.22 / 16.08.22 / 30.08.22 / 13.09.22 / 27.09.22 /
25.10.22 / 08.11.22 / 22.11.22 / 29.11.22 / 06.12.22

19.00 - 21.00 Uhr (120 Min.) im Web-Seminarraum
Referent: Rolf Steffen

Qualifikation zum geprüften Auftragsmanager für Gesellen und
Bürokaufleute

Studien zufolge sind der Wissensdurst der Mitarbeiter und die
Bereitschaft, dafür Zeit einzusetzen, groß. Der Zeiteinsatz für das
Duale-Management-BasisStudium ist durch die Verteilung der 26
Lerneinheiten auf ein ganzes Jahr so minimal und effektiv wie möglich,
denn der Teilnehmer wird nicht auf einmal mit Wissen überflutet,
sondern die praxisgerechte Vermittlung erfolgt in Teilschritten. Der
Lernerfolg ist auch deshalb so hoch, weil durch die hohe
Praxisorientierung die Umsetzung der Lerninhalte aus dem virtuellen
Hörsaal im Unternehmen direkt erfolgt. Die Teilnehmer können einfach
und unkompliziert von zu Hause aus die Online-Veranstaltungen
„besuchen“ – mit einer reinen Lernzeit pro Einheit von 120 Minuten. Es
fällt für sie kein weiterer Zeit- und Kostenaufwand an, bspw. für
Fahrten oder Übernachtungen. Auch für das Unternehmen ergeben sich
dadurch keine Ausfallzeiten.

Die 26 Einheiten entsprechen 6,5 Weiterbildungstagen. Damit übersteigt
das Duale-Management-BasisStudium in seiner Gesamtheit die im Handwerk
tatsächlich durchgeführte Weiterbildungszeit um ein Vielfaches.

Der Nutzen für Ihr Unternehmen ist groß: Ihre Mitarbeiter werden
ganzheitlich und prozessorientiert in den Themen Identifikation mit
dem Unternehmen, kaufmännische Betriebswirtschaft, interne
Qualitätsansprüche (Organisation), Kundenorientierung,
Spitzenleistungen und Qualitätsmanagement weitergebildet. Eine
Win-win-Situation für Mitarbeiter UND Unternehmen!


Welche Inhalte werden vermittelt ?

- Identifikation mit dem Unternehmen
- Kaufmännische Betriebswirtschaft
- Interne Qualitätsansprüche (Organisation)
- Kundenorientierung und Spitzenleistung
- Qualitätsmanagement


Veranstaltungspreis:
Diese Veranstaltung kostet 2400,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer.
Mitglieder der Akademie Zukunft Handwerk / Mitglieder der
Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk erhalten 20% Rabatt auf den
Veranstaltungspreis.
Dieser wird mit der Rechnung in Abzug gebracht oder alternativ
376 Weiterbildungspunkte mit einer Zuzahlung von 520,- Euro zzgl.19 %
MwSt.


Stornierungsbedingungen:
Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis
4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich.
Bei Stornierungen danach werden 30% der Teilnahmegebühr fällig.
Ab 2 Wochen vorher ist der volle Betrag (Teilnahmegebühr/
Übernachtungskosten*) zu entrichten.
Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.


https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/2845

Preis

Veranstaltungspreis: Diese Veranstaltung kostet 2400,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer. Mitglieder der Akademie Zukunft Handwerk / Mitglieder der Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk erhalten 20% Rabatt auf den Veranstaltungspreis. Dieser wird mit der Rechnung in Abzug gebracht oder alternativ 376 Weiterbildungspunkte mit einer Zuzahlung von 520,- Euro zzgl.19 % MwSt. Stornierungsbedingungen: Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich. Bei Stornierungen danach werden 30% der Teilnahmegebühr fällig. Ab 2 Wochen vorher ist der volle Betrag (Teilnahmegebühr/ Übernachtungskosten*) zu entrichten. Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.

Termine

02.11.21 19:00-21:00
Webinar/Online

16.11.21 19:00-21:00
Webinar/Online

30.11.21 19:00-21:00
Webinar/Online

14.12.21 19:00-21:00
Webinar/Online

11.01.22 19:00-21:00
Webinar/Online

25.01.22 19:00-21:00
Webinar/Online

08.02.22 19:00-21:00
Webinar/Online

22.02.22 19:00-21:00
Webinar/Online

08.03.22 19:00-21:00
Webinar/Online

22.03.22 19:00-21:00
Webinar/Online

29.03.22 19:00-21:00
Webinar/Online

05.04.22 19:00-21:00
Webinar/Online

26.04.22 19:00-21:00
Webinar/Online

03.05.22 19:00-21:00
Webinar/Online

17.05.22 19:00-21:00
Webinar/Online

31.05.22 19:00-21:00
Webinar/Online

14.06.22 19:00-21:00
Webinar/Online

21.06.22 19:00-21:00
Webinar/Online

16.08.22 19:00-21:00
Webinar/Online

30.08.22 19:00-21:00
Webinar/Online

13.09.22 19:00-21:00
Webinar/Online

27.09.22 19:00-21:00
Webinar/Online

25.10.22 19:00-21:00
Webinar/Online

08.11.22 19:00-21:00
Webinar/Online

22.11.22 19:00-21:00
Webinar/Online

29.11.22 19:00-21:00
Webinar/Online

06.12.22 19:00-21:00
Webinar/Online

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt

UPTODATE-Online-Stammtisch
Mittwoch, 10. November 2021
14.00 - max. 15.30 Uhr (90 Min.) im Web-Seminarraum
Referent: Rolf Steffen


Im Rahmen des kostenfreien Online-Stammtischs sollen aktuelle Themen
diskutiert und Gedanken ausgetauscht werden.

Thema der Veranstaltung wird noch bekannt gegeben.


Die Teilnahme ist kostenfrei.
Für einen aktiven Austausch ist ein Mikro/Headset notwendig gerne auch
eine Teilnahme per Webcam.


https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/2820

Preis

Termine

10.11.21 14:00-15:30
Webinar/Online

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt

Online-Impulsgeber: Zeitmanagement und Work-Life-Balance
Donnerstag, 11. November 2021
10.00 - 11.00 Uhr im Web-Seminarraum
Referentin: Pauline Reintgen


Endlich wieder Verwalter des eigenen Zeitbudgets sein

Der Arbeitsalltag wird immer hektischer: zu viele E-Mails, drängende
Abgabetermine, Meetings ohne Plan und Ende, keine Übersicht über die
anstehenden Aufgaben und kaum Chancen, die eigenen Prioritäten
festzulegen oder gar durchzusetzen. Häufig wird dieser Alltag
begleitet von einem Gefühl der Fremdbestimmung.

In diesem Online-Impulsgeber werden die eigenen
Gestaltungsmöglichkeiten für das Zeitmanagement und die persönliche
Balance zwischen Arbeit und Privatleben betrachtet. Sie blicken auf
die Möglichkeit, Ihren Einfluss auf die Ihnen zur Verfügung stehende
Zeit zu vergrößern. Wir sprechen über Veränderungen, die Sie selbst
veranlassen und durchführen können, weil sie in Ihrem eigenen
Einflussbereich liegen. Damit können Sie die Pinne Ihres „Zeitbootes“
zurückerobern und Ihre Selbstbestimmung erhöhen.

„Du wirst dein Leben niemals verändern, solange du nicht etwas
veränderst, das du täglich tust. Der Schlüssel zum Erfolg liegt in
deiner täglichen Routine!“
John C. Maxwell

Inhalte
• Das Gestalterprinzip: mein Betroffenheits- und mein Einflussbereich
• Was kann ich und was möchte ich ändern?
• Weniger ist mehr: Entschleunigung durch Achtsamkeit
• Die Sache mit der Einstellung
• Die 4 Säulen der Work-Life-Balance
 

Referentin
Pauline Reintgen absolvierte eine umfassende Trainer- und systemische
Coaching-Ausbildung und leitet seit vielen Jahren erfolgreich Seminare
und Workshops. Ihr persönliches Anliegen ist es, Menschen zu
ermutigen, ihre Potenziale und Möglichkeiten zu entdecken und zu
fördern. Ihr Motto: Können, wollen, machen!
 

Teilnehmerkreis
Unternehmer*innen und Führungskräfte, die ihre Zeit selbstbestimmt so
effektiv wie möglich gestalten möchten
 

Seminarart
Der Online-Impulsgeber ist ein 60-minütiger Kurzvortrag, der Sie ins
Thema einführt und erste wichtige, inspirierende Impulse mitgibt.

Technik
• PC, Mac oder Laptop
• Headset bzw. Mikrofon
• sehr wichtig: eine Webcam (Kamera)


Veranstaltungspreis:
Diese Veranstaltung kostet 75,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer.
Mitglieder der Akademie Zukunft Handwerk / Mitglieder der
Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk erhalten 20% Rabatt auf den
Veranstaltungspreis.
Dieser wird mit der Rechnung in Abzug gebracht oder zahlen alternativ
12 Weiterbildungspunkte mit einer Zuzahlung von 15,- EURO zzgl. MwSt.
pro Teilnehmer.

Wir behalten uns das Recht vor, eine Veranstaltung vor dem geplanten
Veranstaltungstermin abzusagen, wenn die Mindestteilnehmerzahl von 6
Personen nicht erreicht wird.

Stornierungsbedingungen:
Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis
4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich.
Bei Stornierungen danach werden 30% der Teilnahmegebühr fällig.
Ab 2 Wochen vorher ist der volle Betrag (Teilnahmegebühr/
Übernachtungskosten*) zu entrichten.
Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.


https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/2849

Preis

Preis: Diese Veranstaltung kostet 75,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer. Mitglieder der Akademie Zukunft Handwerk / Mitglieder der Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk erhalten 20% Rabatt auf den Veranstaltungspreis. Dieser wird mit der Rechnung in Abzug gebracht oder zahlen alternativ 12 Weiterbildungspunkte mit einer Zuzahlung von 15,- EURO zzgl. MwSt. pro Teilnehmer. Stornierungsbedingungen: Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich. Bei Stornierungen danach werden 30% der Teilnahmegebühr fällig. Ab 2 Wochen vorher ist der volle Betrag (Teilnahmegebühr/ Übernachtungskosten*) zu entrichten. Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.

Termine

11.11.21 10:00-11:00
Webinar/Online

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt

Online-Training: Eigenorganisation und Selbstoptimierung im sich immer wieder ändernden Arbeitsumfeld
Montag, 15. November 2021
11.00 - 12.30 Uhr (90 Min.) im Web-Seminarraum
Begrenzte Teilnehmerzahl: 10 Teilnehmer
Referentin: Klaudia Verhagen

Eigenorganisation und Selbstoptimierung im sich immer wieder ändernden
Arbeistumfeld

Mehr Zeit haben für die Dinge im Arbeitsalltag, die wirklich wichtig
sind. Zum einen für sich selbst, bspw. um konzentriert anspruchsvolle
Aufgaben zu erledigen oder auch, um ein offenes Ohr für die Probleme
eines Mitarbeiters oder Kollegen zu haben. Überhaupt, um wieder mal
hilfsbereit zu sein (weil es uns selbst gut tut, für jemand anderes
etwas zu tun) und - den Teamgeist zu stärken. In der heutigen
dynamischen Arbeitswelt prasseln permanent unzählige Eindrücke und die
damit einhergehende Forderung nach Aufmerksamkeit auf uns ein. Gut,
wenn man sich selbst so gut organisiert hat, dass man den
Arbeitsalltag gelassener meistert – was nebenbei bemerkt wesentlich
gesünder, produktiver und angenehmer (für uns und unser Umfeld) ist.

Inhalte:
• Zeitfresser und Zeitdiebe
• ABC – Aufgaben
• Das Eisenhower-Prinzip
• Ziele als Kompass im Zeitmanagement
• Tipps für die Zeitplanung und zum Zeit sparen

Technik
• PC, Mac oder Laptop
• Headset bzw. Mikrofon
• sehr wichtig: eine Webcam (Kamera)


Veranstaltungspreis:
Diese Veranstaltung kostet 160,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer.
Mitglieder der Akademie Zukunft Handwerk / Mitglieder der
Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk erhalten 20% Rabatt auf den
Veranstaltungspreis.
Dieser wird mit der Rechnung in Abzug gebracht oder alternativ 30
Weiterbildungspunkte mit einer Zuzahlung von 15,- EURO zzgl. MwSt. pro
Teilnehmer.

Wir behalten uns das Recht vor, eine Veranstaltung vor dem geplanten
Veranstaltungstermin abzusagen, wenn die Mindestteilnehmerzahl von 6
Personen nicht erreicht wird.

Stornierungsbedingungen:
Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis
4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich.
Bei Stornierungen danach werden 30% der Teilnahmegebühr fällig.
Ab 2 Wochen vorher ist der volle Betrag (Teilnahmegebühr/
Übernachtungskosten*) zu entrichten.
Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.


https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/2797

Preis

Veranstaltungspreis: Diese Veranstaltung kostet 160,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer. Mitglieder der Akademie Zukunft Handwerk / Mitglieder der Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk erhalten 20% Rabatt auf den Veranstaltungspreis. Dieser wird mit der Rechnung in Abzug gebracht oder alternativ 30 Weiterbildungspunkte mit einer Zuzahlung von 15,- EURO zzgl. MwSt. pro Teilnehmer. Stornierungsbedingungen: Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich. Bei Stornierungen danach werden 30% der Teilnahmegebühr fällig. Ab 2 Wochen vorher ist der volle Betrag (Teilnahmegebühr/ Übernachtungskosten*) zu entrichten. Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.

Termine

15.11.21 11:00-12:30
Webinar/Online

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt

Mitarbeiter-UPTODATE-Live-TrainingGruppe UO-11-2020
18. - 19. November 2021
Schulungszentrum der AZH
Beginn: Donnerstag, 18. November 2021
Ende: Freitag, 19. November 2021
Referent: Rolf Steffen

Mitarbeiter können Kunden begeistern.
Qualität beginnt beim Menschen, nicht bei den Dingen.
Der Verkauf von Dienstleistungen lebt vom Vertrauen.

Kommen, Sehen, Hören und Begreifen: Ihr Schlüssel zum Erfolg.
Das Live-Training überzeugt auch skeptische Mitarbeiter, denn die
Methodik des »Live-Erlebens« hilft, die Regeln und Erfolge eines
modernen Managements schnell und effizient zu begreifen. Die
praktische Anschauung und die Gelegenheit, sich selbst von allen
Abläufen zu überzeugen, macht aus Bremsklötzen Zugpferde. Losgelöst
vom Tagesgeschäft hat das Training trotz Power-Programm einen hohen
Event-Charakter, der den Teamgeist stärkt und Ihren
Wettbewerbsvorsprung deutlicher ausbaut.
Daran teilnehmen können Kundendiensttechniker, Projekttechniker u.
Bürokräfte - auch in Führungspositionen. Ausgenommen natürlich Sie,
als Unternehmer/Chef.


Das Seminar beinhaltet die Bereiche:
• Betriebswirtschaft für Mitarbeiter
• Kundenerwartung übertreffen
• Kundendienstmanagement
• Alltagsaufgaben im Betrieb mit Erfolg meistern
• Projekt-und Qualitätsmanagement


Veranstaltungspreis:
Diese Veranstaltung kostet 1420,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer.
Für Kunden der UPTODATE-Offensive ist das Seminar, für 3 Personen
(Kundendiensttechniker/ Projekttechniker/ Büromitarbeiter), im
monatlichen Beitrag von 540,- Euro enthalten.
Mitglieder der Akademie Zukunft Handwerk / Mitglieder der
Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk erhalten 20% Rabatt auf den
Veranstaltungspreis oder zahlen alternativ 246 Weiterbildungspunkte
mit einer Zuzahlung von 190,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer.

Wir behalten uns das Recht vor, eine Veranstaltung vor dem geplanten
Veranstaltungstermin abzusagen, wenn die Mindestteilnehmerzahl von 6
Personen nicht erreicht wird.


Stornierungsbedingungen:
Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis
4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich.
Bei Stornierungen danach werden 30% der Teilnahmegebühr fällig.
Ab 2 Wochen vorher ist der volle Betrag (Teilnahmegebühr/
Übernachtungskosten*) zu entrichten.
Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.


https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/2722

Preis

Veranstaltungspreis: Diese Veranstaltung kostet 1420,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer. Für Kunden der UPTODATE-Offensive ist das Seminar, für 3 Personen (Kundendiensttechniker/ Projekttechniker/ Büromitarbeiter), im monatlichen Beitrag von 540,- Euro enthalten. Mitglieder der Akademie Zukunft Handwerk / Mitglieder der Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk erhalten 20% Rabatt auf den Veranstaltungspreis oder zahlen alternativ 246 Weiterbildungspunkte mit einer Zuzahlung von 190,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer. Stornierungsbedingungen: Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich. Bei Stornierungen danach werden 30% der Teilnahmegebühr fällig. Ab 2 Wochen vorher ist der volle Betrag (Teilnahmegebühr/ Übernachtungskosten*) zu entrichten. Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.

Termine

18.11.21 14:00-18:00
Schulungszentrum der AZH Schaufenberger Str. Alsdorf

19.11.21 09:00-15:00
Schulungszentrum der AZH, Schaufenberger Str. Alsdorf

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt

Online-Seminar: Mitarbeiter-Kritikgespräch-Fair und effektiv
Dienstag,  23. November 2021
10.00 - 11.30 Uhr im Web-Seminarraum
Referentin: Pauline Reintgen

 

Das Kritikgespräch wird im Allgemeinen als eine nicht besonders
erfreuliche Angelegenheit gesehen - weder für die Führungskraft noch
für die betroffenen Mitarbeitenden. Diese Gespräche nicht zu führen,
ist auch keine Lösung. Denn, nicht ausgesprochene Kritik und
Veränderungswünsche können zu schwelenden und eskalierenden Konflikten
mit erheblichem Schaden auf beiden Seiten führen.

Dabei ist richtig kommunizierte Kritik nicht nur unerlässlich. Es ist
auch eine Chance, die Beziehung zwischen den Mitarbeitenden und Ihnen
zu stärken. Durch ein klärendes Kritikgespräch bekommt der/die
Mitarbeiter:in außerdem die Möglichkeit, die Leistung zu verbessern
oder das Verhalten zu verändern. Dann wird ein Kritikgespräch zu einem
Entwicklungsgespräch.

Wie Sie fair und effektiv Kritik üben, erfahren Sie in diesem
Online-Seminar.
 

Inhalte
• Wann ist ein Kritikgespräch angebracht und wann nicht?
• Die Vorbereitung auf das Gespräch: mein Ziel, meine Einstellung und
die Gesprächsplanung
• Die Durchführung: der Ton macht die Musik und fördert die Einsicht
• Nachbereitung und Follow-up: wichtig, jedoch oft nicht gemacht
• Praxisorientierte Übungen

Ihr Nutzen
• Sie werden durch Klarheit und Fairness in Kritikgesprächen bessere
Mitarbeitende entwickeln.
• Sie führen souverän und gut vorbereitet Ihre Kritikgespräche anhand
des vermittelten Instrumentariums.
• Sie nutzen das Kritikgespräch, um die Beziehung zwischen Ihnen und
den Mitarbeitenden zu verbessern.

Personen, die sich intensiv mit dem Thema Kritikgespräche befassen,
reduzieren Konfliktpotential in Ihrem Team oder Unternehmen.

Referentin
Pauline Reintgen absolvierte eine umfassende Trainer- und systemische
Coaching-Ausbildung und leitet seit vielen Jahren erfolgreich Seminare
und Workshops zu Kommunikation und Führung. Ihr persönliches Anliegen
ist es, Menschen zu ermutigen, ihre Potenziale und Möglichkeiten zu
entdecken und zu fördern. Ihr Motto: Können, wollen, machen!

 

Technik
• PC, Mac oder Laptop
• Headset bzw. Mikrofon
• sehr wichtig: eine Webcam (Kamera)


Veranstaltungspreis
Diese Veranstaltung kostet 90,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer.
Mitglieder der Akademie Zukunft Handwerk / Mitglieder der
Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk erhalten 20% Rabatt auf den
Veranstaltungspreis.
Dieser wird mit der Rechnung in Abzug gebracht oder alternativ 15
Weiterbildungspunkte mit einer Zuzahlung von 15,- Euro zzgl.19 % MwSt.
pro Teilnehmer.

Wir behalten uns das Recht vor, eine Veranstaltung vor dem geplanten
Veranstaltungstermin abzusagen, wenn die Mindestteilnehmerzahl von 6
Personen nicht erreicht wird.

Stornierungsbedingungen
Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis
4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich.
Bei Stornierungen danach werden 30% der Teilnahmegebühr fällig.
Ab 2 Wochen vorher ist der volle Betrag (Teilnahmegebühr/
Übernachtungskosten*) zu entrichten.
Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.


https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/2888

Preis

Preis: Diese Veranstaltung kostet 90,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer. Mitglieder der Akademie Zukunft Handwerk / Mitglieder der Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk erhalten 20% Rabatt auf den Veranstaltungspreis. Dieser wird mit der Rechnung in Abzug gebracht oder zahlen alternativ 15 Weiterbildungspunkte mit einer Zuzahlung von 15,- EURO zzgl. MwSt. pro Teilnehmer. Stornierungsbedingungen: Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich. Bei Stornierungen danach werden 30% der Teilnahmegebühr fällig. Ab 2 Wochen vorher ist der volle Betrag (Teilnahmegebühr/ Übernachtungskosten*) zu entrichten. Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.

Termine

23.11.21 10:00-11:30
Web/ Seminarraum

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt

Online Seminar Arbeitssicherheit I für Mitarbeiter nach §12 ArbSchG
Dienstag, 30.November 2021
16.00 - 17.30 Uhr (90 Min.) Web-Seminarraum
Referent: Bernhard Beser (staatl. gepr. Techniker) Fachkraft für
Arbeitssicherheit


Warum Sie an diesem Seminar teilnehmen sollten:

Als Arbeitgeber sind Sie gesetzlich verpfichtet Ihre Mitarbeiter zum
Thema Arbeitssicherheit zu schulen.
Das heißt, Sie sind verpflichtet erforderlichen Maßnahmen des
Arbeitsschutzes zum Schutz der Beschäftigten zu treffen,
eine dem Betrieb angepasste geeignete Arbeitsorganisation sowie
notwendige Mittel bereitzustellen,
notwendige Anweisungen an die Beschäftigten zu erteilen und diese zu
überwachen, Einrichtungen stillzulegen,
wenn Personen und/oder Sachwerte gefährdet sind.
Deshalb unsere Empfehlung: Wiederholen Sie das Seminar 1x jährlich.

Inhalte:
• Die Berufsgenossenschaft
• Pflichten und Rechte
• Allgemeine Sicherheitshinweise (Sicheres Arbeiten)
• Gefahrstoffe
• Maschinen und Betriebseinrichtungen
• Verbots-, Warn- und Gebotsschilder
• Lager- und Transportarbeiten
• Leitern und Tritte
• Verhalten bei Unfällen
• Verhalten bei Brand


Welche Technik wird benötigt: PC, Mac oder Laptop, Headset bzw.
Mikrofon und sehr wichtig eine Webcam (Kamera)
Das Online-Seminar für den Arbeitsplatz u. im Homeoffice

Preis:
Diese Veranstaltung kostet 90,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer.
Mitglieder der Akademie Zukunft Handwerk / Mitglieder der
Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk erhalten 20% Rabatt auf den
Veranstaltungspreis.
Dieser wird mit der Rechnung in Abzug gebracht oder zahlen alternativ
15 Weiterbildungspunkte mit einer Zuzahlung von 15,- EURO zzgl. MwSt.
pro Teilnehmer.

Wir behalten uns das Recht vor, eine Veranstaltung vor dem geplanten
Veranstaltungstermin abzusagen, wenn die Mindestteilnehmerzahl von 6
Personen nicht erreicht wird.

Stornierungsbedingungen:
Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis
4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich.
Bei Stornierungen danach werden 30% der Teilnahmegebühr fällig.
Ab 2 Wochen vorher ist der volle Betrag (Teilnahmegebühr/
Übernachtungskosten*) zu entrichten.
Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.


https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/2764

Preis

Preis: Diese Veranstaltung kostet 90,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer. Mitglieder der Akademie Zukunft Handwerk / Mitglieder der Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk erhalten 20% Rabatt auf den Veranstaltungspreis. Dieser wird mit der Rechnung in Abzug gebracht oder zahlen alternativ 15 Weiterbildungspunkte mit einer Zuzahlung von 15,- EURO zzgl. MwSt.pro Teilnehmer. Stornierungsbedingungen: Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich. Bei Stornierungen danach werden 30% der Teilnahmegebühr fällig. Ab 2 Wochen vorher ist der volle Betrag (Teilnahmegebühr/ Übernachtungskosten*) zu entrichten. Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.

Termine

30.11.21 16:00-17:30
Webinar/Online

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt

Online-Seminar: Die Abnahme – Warum ist sie so wichtig und wie bekomme ich sie sicher?
Mittwoch, 1. Dezember 2021
16.00 - max. 17.30 Uhr
Referent: Markus Cosler Fachanwalt für Bau-und Architektenrecht

Der rechtssichere und kompetente Umgang

Bauabnahmen müssen rechtssicher sein und mit Mängelansprüchen müssen
Sie sorgfältig umgehen. Dazu müssen Sie die rechtlichen Grundlagen der
Abnahme nach BGB und VOB/B, Abnahmepflicht und Abnahmeverweigerung,
sowie die einzelnen Formen der Abnahme kennen. Sie erhalten Einblick
in umfangreiche Regelungen der Mängelansprüche und zulässige bzw.
unzulässige Vertragsklauseln.

Zielgruppe: Unternehmer/-innen, Führungskräfte, Abteilungsleiter und
Projektleiter

Im Seminar erfahren Sie alles Wissenswerte ...
• zu den rechtlichen Grundlagen der Abnahme nach BGB und VOB/B
• zu den Detailregelungen und den Gestaltungsspielräumen von Abnahmen,
Mängelansprüchen und Gewährleistungen
• zu Abnahmepflicht und Abnahmeverweigerung
• zu den einzelnen Formen der Abnahme
• zu den umfangreichen Regelungen der Mängelansprüche
• zu zulässigen und unzulässigen Vertragsklauseln.

Nach dem Seminar
• kennen Sie die rechtlichen Grundlagen der Abnahme
• kennen Sie die Abnahme nach § 12 VOB/B rechtssicher anwenden
• wissen Sie, wie Sie mit der Abnahme nach § 12 VOB/B rechtssicher
umgehen

Welche Technik wird benötigt: PC, Mac oder Laptop, Headset bzw.
Mikrofon und sehr wichtig eine Webcam (Kamera)

Preis:
Diese Veranstaltung kostet 90,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer.
Mitglieder der Akademie Zukunft Handwerk / Mitglieder der
Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk erhalten 20% Rabatt auf den
Veranstaltungspreis.
Dieser wird mit der Rechnung in Abzug gebracht oder zahlen alternativ
15 Weiterbildungspunkte mit einer Zuzahlung von 15,- EURO zzgl. MwSt.
pro Teilnehmer.

Wir behalten uns das Recht vor, eine Veranstaltung vor dem geplanten
Veranstaltungstermin abzusagen, wenn die Mindestteilnehmerzahl von 6
Personen nicht erreicht wird.

Stornierungsbedingungen:
Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis
4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich.
Bei Stornierungen danach werden 30% der Teilnahmegebühr fällig.
Ab 2 Wochen vorher ist der volle Betrag (Teilnahmegebühr/
Übernachtungskosten*) zu entrichten.
Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.


https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/2748

Preis

Preis: Diese Veranstaltung kostet 90,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer. Mitglieder der Akademie Zukunft Handwerk / Mitglieder der Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk erhalten 20% Rabatt auf den Veranstaltungspreis. Dieser wird mit der Rechnung in Abzug gebracht oder zahlen alternativ 15 Weiterbildungspunkte mit einer Zuzahlung von 15,- EURO zzgl. MwSt. pro Teilnehmer. Stornierungsbedingungen: Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich. Bei Stornierungen danach werden 30% der Teilnahmegebühr fällig. Ab 2 Wochen vorher ist der volle Betrag (Teilnahmegebühr/ Übernachtungskosten*) zu entrichten. Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.

Termine

01.12.21 16:00-17:30
Webinar/Online

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt

5-Sterne-Training-Online: Kommunikation als Erfolgsfaktor
Mittwoch, 8. Dezember 2021
8.00 - 18.00 Uhr im Web-Seminarraum
Referentin: Klaudia Verhagen

Professionelle und serviceorientierte Kommunikation "Danke! Gerne!
Sofort!"

Kommunikation ist die Grundlage jeder Beziehung. Der Anspruch an die
kommunikativen Fähigkeiten wächst beständig – sowohl im beruflichen
Umfeld als auch privat. Egal, ob Sie in einem wichtigen Gespräch
überzeugen wollen oder mit Ihren Kunden oder Kollegen souverän
kommunizieren wollen – Ihre Wirkung steht und fällt mit Ihrer
authentischen Kommunikation. Ein professioneller und
serviceorientierter Umgang mit Kunden ist für viele Unternehmen eine
immerwährende Herausforderung und zugleich ein Erfolgsfaktor. Eine
diesbezügliche Qualität können nur die Unternehmen sichern, in denen
ALLE Mitarbeiter für den „lebenswichtigen“ Servicegedanken und den
damit verbundenen Qualitätsgedanken sensibilisiert und motiviert sind
– und das jeden Tag aufs Neue.

In diesem Training erfahren Sie, was gute Kommunikation ausmacht und
wie Sie wichtige Erfolgsfaktoren in täglichen Situationen einsetzen
und gestalten können. Konfliktgeladene Anrufe oder Beschwerden müssen
regelmäßig gemeistert werden und erfordern viel Fingerspitzengefühl
und eine professionelle Gesprächsführung. Und das alles unter oft
hohem Zeitdruck und unzähliger anderer Einflussfaktoren. Sie entdecken
Möglichkeiten, wie Sie im Konflikt ruhig und souverän bleiben und
worauf es wirklich ankommt. Und wie Sie aus einem verärgerten Kunden
oder Gesprächspartner einen zufriedenen und Ihnen wohlgesonnenen
Menschen machen.

Führen Sie in Zukunft erfolgreiche, zielgerichtete Gespräche mit
verschiedensten Gesprächspartnern. Profitieren Sie als Unternehmen von
einem Alleinstellungsmerkmal, das Ihnen deutliche Wettbewerbsvorteile
bringt – Mitarbeiter, die freundlich, hilfsbereit und
serviceorientiert auf ihre Kunden zugehen und die Kundenbeziehung
aktiv positiv gestalten.

Themenliste:
• Die eigene Einstellung
• Einflüsse
• Wahlmöglichkeiten
• Entscheidungen treffen
• Erwartungshaltungen aus unterschiedlichen Perspektiven

Erfolgreiche Kommunikation im persönlichen Kontakt und am Telefon
• Kundenzufriedenheit, präsent sein, Beziehungen gestalten
• Grundlagen der Kommunikation
• Kundenorientiertes Verhalten

Umgang mit Konflikten und schwierigen Zeitgenossen
• Konflikte – Fluch oder Segen?
• Konfliktbewältigung/-vorbeugung
• Der schwierige Typ
• Erwartung des Gesprächspartners
• Professioneller Umgang mit Beschwerden
• Kommunikationsfallen

Themenbezogen diverse Einzel- und Gruppenübungen; Praxisfälle,
Diskussionen, Austausch

Welche Technik wird benötigt: PC, Mac oder Laptop, Headset bzw.
Mikrofon und sehr wichtig eine Webcam (Kamera)

Veranstaltungspreis:
Diese Veranstaltung kostet 845,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer.
Mitglieder der Akademie Zukunft Handwerk / Mitglieder der
Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk erhalten 20% Rabatt auf den
Veranstaltungspreis.
Dieser wird mit der Rechnung in Abzug gebracht oder alternativ 166
Weiterbildungspunkte mit einer Zuzahlung von 15,- EURO zzgl. MwSt. pro
Teilnehmer.

Wir behalten uns das Recht vor, eine Veranstaltung vor dem geplanten
Veranstaltungstermin abzusagen, wenn die Mindestteilnehmerzahl von 6
Personen nicht erreicht wird.


Stornierungsbedingungen:
Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis
4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich.
Bei Stornierungen danach werden 30% der Teilnahmegebühr fällig.
Ab 2 Wochen vorher ist der volle Betrag (Teilnahmegebühr/
Übernachtungskosten*) zu entrichten.
Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.


https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/2796

Preis

Veranstaltungspreis: Diese Veranstaltung kostet 845,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer. Mitglieder der Akademie Zukunft Handwerk / Mitglieder der Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk erhalten 20% Rabatt auf den Veranstaltungspreis. Dieser wird mit der Rechnung in Abzug gebracht oder alternativ 166 Weiterbildungspunkte mit einer Zuzahlung von 15,- EURO zzgl. MwSt. pro Teilnehmer. Stornierungsbedingungen: Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich. Bei Stornierungen danach werden 30% der Teilnahmegebühr fällig. Ab 2 Wochen vorher ist der volle Betrag (Teilnahmegebühr/ Übernachtungskosten*) zu entrichten. Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.

Termine

08.12.21 08:00-18:00
Webinar/Online

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt

Online-Impulsgeber: Resilienz stärken - Krisen anders bewältigen
Donnerstag, 9. Dezember 2021
10.00 - 11.00 Uhr im Web-Seminarraum
Referentin: Pauline Reintgen

Der Begriff Resilienz oder auch Widerstandsfähigkeit bezeichnet die
Art, wie wir mit Schwierigkeiten, Krisen und problematischen
Lebensumständen umgehen. Sie wird zum Teil bereits in der Kindheit
geprägt. Wie können wir jedoch als Erwachsene lernen, mit Widrigkeiten
umzugehen und sogar gestärkt aus der Situation herauszukommen? Da
hilft neben Tipps und Tricks ein Blick in die eigene Haltung und
Einstellung.

Inhalte
• Möglichkeit zur Selbstanalyse der eigenen Resilienz ​
​• Die 7 Faktoren der Resilienz: von A wie Akzeptanz bis Z wie
Zukunftsorientierung
​• Unterschiedliche Methoden und Übungen zur Stärkung der
Widerstandsfähigkeit
​• Die vier Bewältigungstypen nach Alicia Salzer
​• Resilienz etablieren in einem stressigen Arbeitsumfeld

Hinweis
Die Fortsetzung dieses Einstiegstrainings kann bei Bedarf in einem
individuellen Coaching stattfinden (auf Anfrage).

Ihr Nutzen
​• Sie erkennen, wie Sie normalerweise mit Krisen umgehen, und prüfen,
ob es sinnvoll wäre, Ihr Verhalten anzupassen.
​• Sie erlernen im Umgang mit belastenden Herausforderungen Methoden,
die Ihnen mehr innere Ruhe und Gelassenheit ermöglichen.
​• Sie erhalten Tipps und Tricks, um Ihre Leistungsfähigkeit und
Lebensfreude mit Hilfe der 7 Resilienz-Faktoren zu steigern.

Referentin
Pauline Reintgen absolvierte eine umfassende Trainer- und systemische
Coaching-Ausbildung und leitet seit vielen Jahren erfolgreich Seminare
und Workshops. Ihr persönliches Anliegen ist es, Menschen zu
ermutigen, ihre Potenziale und Möglichkeiten zu entdecken und zu
fördern. Ihr Motto: Können, wollen, machen!

Teilnehmerkreis
Chefs, Führungskräfte und Mitarbeitende, die ihre Widerstandsfähigkeit
gegenüber stressigen Situationen erkennen und stärken möchten.


Seminarart
Der Online-Impulsgeber ist ein 60-minütiger Kurzvortrag, der Sie ins
Thema einführt und erste wichtige, inspirierende Impulse mitgibt.

Weitere Empfehlungen zum Online-Impulsgeber „Resilienz stärken“

• Online-Impulsgeber: Zeitmanagement und Work-Life-Balance
• Online-Impulsgeber: Mit Enttäuschungen richtig umgehen
• Online-Training: Eigenorganisation


Technik:
• PC, Mac oder Laptop
• Headset bzw. Mikrofon
• sehr wichtig: eine Webcam (Kamera)


Veranstaltungspreis:
Diese Veranstaltung kostet 75,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer.
Mitglieder der Akademie Zukunft Handwerk / Mitglieder der
Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk erhalten 20% Rabatt auf den
Veranstaltungspreis.
Dieser wird mit der Rechnung in Abzug gebracht oder zahlen alternativ
12 Weiterbildungspunkte mit einer Zuzahlung von 15,- EURO zzgl. MwSt.
pro Teilnehmer.

Wir behalten uns das Recht vor, eine Veranstaltung vor dem geplanten
Veranstaltungstermin abzusagen, wenn die Mindestteilnehmerzahl von 6
Personen nicht erreicht wird.

Stornierungsbedingungen:
Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis
4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich.
Bei Stornierungen danach werden 30% der Teilnahmegebühr fällig.
Ab 2 Wochen vorher ist der volle Betrag (Teilnahmegebühr/
Übernachtungskosten*) zu entrichten.
Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.


https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/2851

Preis

Preis: Diese Veranstaltung kostet 75,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer. Mitglieder der Akademie Zukunft Handwerk / Mitglieder der Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk erhalten 20% Rabatt auf den Veranstaltungspreis. Dieser wird mit der Rechnung in Abzug gebracht oder zahlen alternativ 12 Weiterbildungspunkte mit einer Zuzahlung von 15,- EURO zzgl. MwSt. pro Teilnehmer. Stornierungsbedingungen: Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich. Bei Stornierungen danach werden 30% der Teilnahmegebühr fällig. Ab 2 Wochen vorher ist der volle Betrag (Teilnahmegebühr/ Übernachtungskosten*) zu entrichten. Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.

Termine

09.12.21 10:00-11:00
Webinar/Online

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt

UPTODATE-Online-Stammtisch
Mittwoch, 9. Februar 2022
14.00 - max. 15.30 Uhr (90 Min.) im Web-Seminarraum
Referent: Rolf Steffen


Im Rahmen des kostenfreien Online-Stammtischs sollen aktuelle Themen
diskutiert und Gedanken ausgetauscht werden.

Thema der Veranstaltung wird noch bekannt gegeben.


Die Teilnahme ist kostenfrei.
Für einen aktiven Austausch ist ein Mikro/Headset notwendig gerne auch
eine Teilnahme per Webcam.


https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/2821

Preis

Termine

09.02.22 14:00-15:30
Webinar/Online

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt

Online-Seminar: Kenne Dich selbst, verstehe andere! Mit dem HBDI®-Persönlichkeitsmodell Präferenzen erkennen und stärken
Freitag,  11. Februar 2022
10.00 - 11.30 Uhr im Web-Seminarraum
Referentin: Pauline Reintgen

 

Wir sind alle unterschiedlich und einzigartig und das ist auch richtig
so.
Wenn jeder Mensch da eingesetzt werden könnte, wo er seine Stärken
hat, dann macht die Arbeit Freude, jeder ist motiviert und
Spitzenleistung wird möglich. Ein Idealzustand? Sicherlich. Machbar?
Jawohl!

In diesem Online-Seminar wird das HBDI®-Persönlichkeitsmodel
vorgestellt. Mit diesem Model können Sie das Verständnis für sich
selbst und die anderen erhöhen. Das Erkennen der eigenen Stärken und
Denkpräferenzen sowie die der anderen kann die Kommunikation und die
Zusammenarbeit enorm erleichtern.

(Bezüglich HBDI-Profil melden Sie sich bitte bei: Astrid Cremer,
Telefon 02404/551518)

„Wenn Sie wissen, wie Sie ticken und wie Ihr Team tickt, verbessern
Sie schon die Zusammenarbeit und Ergebnisse. Wenn Sie die gesamte
kognitive Vielfalt wirklich nutzen, sind Erfolg und Zufriedenheit
unvermeidbar.“ © Herrmann International Deutschland

 

Inhalte
• Die Einzigartigkeit eines jeden Menschen
• Die 4 Wahrnehmungsweisen des Gehirns
• Kompetenz x Präferenz = Spitzenleistung
• Beispiele und Anwendungen für die Praxis
 

Hinweise
• Optional können Sie gebührenpflichtig Ihr eigenes HBDI®-Profil
erstellen lassen, auf Wunsch auch im Rahmen eines Einzelcoachings.
• Sie können Ihr (Führungs-)Teamprofil erstellen und in einem
Tagesseminar die konkreten Auswirkungen der 4 Denkpräferenzen auf
Kommunikation,
  Zusammenarbeit und Führung in Ihrem Team individuell und
praxisorientiert ausarbeiten (auf Anfrage).
 

Referentin
Pauline Reintgen ist Trainerin und systemischer Coach. Seit über zehn
Jahren leitet sie Kommunikations- und Führungstrainings mit einem
praxisorientierten Ansatz. Die abgeleiteten Fragen entstammen ihrem
persönlichen Motto: Können? Wollen? Machen!
 

Teilnehmerkreis
Unternehmer*innen und Führungskräfte, die ihre Kommunikation,
Zusammenarbeit und Führung effektiver gestalten möchten.
Mitarbeitende, die sich und andere besser kennenlernen wollen.
 

Seminarart
Das Online-Seminar widmet sich in 90 Minuten einem bestimmten
Schwerpunktthema, das in der Gruppe bearbeitet und in seinen
wesentlichen Elementen vertieft wird.


Technik
• PC, Mac oder Laptop
• Headset bzw. Mikrofon
• sehr wichtig: eine Webcam (Kamera)


Veranstaltungspreis
Diese Veranstaltung kostet 90,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer.
Mitglieder der Akademie Zukunft Handwerk / Mitglieder der
Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk erhalten 20% Rabatt auf den
Veranstaltungspreis.
Dieser wird mit der Rechnung in Abzug gebracht oder alternativ 15
Weiterbildungspunkte mit einer Zuzahlung von 15,- Euro zzgl.19 % MwSt.
pro Teilnehmer.

Wir behalten uns das Recht vor, eine Veranstaltung vor dem geplanten
Veranstaltungstermin abzusagen, wenn die Mindestteilnehmerzahl von 6
Personen nicht erreicht wird.

Stornierungsbedingungen
Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis
4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich.
Bei Stornierungen danach werden 30% der Teilnahmegebühr fällig.
Ab 2 Wochen vorher ist der volle Betrag (Teilnahmegebühr/
Übernachtungskosten*) zu entrichten.
Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.


https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/2800

Preis

Preis: Diese Veranstaltung kostet 90,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer. Mitglieder der Akademie Zukunft Handwerk / Mitglieder der Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk erhalten 20% Rabatt auf den Veranstaltungspreis. Dieser wird mit der Rechnung in Abzug gebracht oder zahlen alternativ 15 Weiterbildungspunkte mit einer Zuzahlung von 15,- EURO zzgl. MwSt. pro Teilnehmer. Stornierungsbedingungen: Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich. Bei Stornierungen danach werden 30% der Teilnahmegebühr fällig. Ab 2 Wochen vorher ist der volle Betrag (Teilnahmegebühr/ Übernachtungskosten*) zu entrichten. Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.

Termine

11.02.22 10:00-11:30
Webinar/Online

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt

1-tägiges Präsenz-Seminar: Interkulturelle Zusammenarbeit – gemeinsam anders
Dienstag, 22. März 2022
9.00 -18.00 Uhr
Referentin: Pauline Reintgen
in der Akademie Zukunft Handwerk in Alsdorf


Diversität im Betrieb durch Einfühlungsvermögen, Reflektion und
Kommunikation stärken und nutzen

Mangelnde Sprachkenntnisse, kulturelle Unterschiede, andere
Berufsstandards: Es gibt einiges, was in multikulturellen Teams zur
Belastung werden kann. So können Missverständnisse, Verärgerung und
Misstrauen entstehen, welche die Zusammenarbeit erheblich
beeinträchtigen. Die Folgen sind weitreichend: Die Qualität der
erbrachten Leistungen, die Motivation und das Betriebsklima leiden,
womöglich verlassen die neu angeworbenen und dringend benötigten
Mitarbeiter*innen das Unternehmen wieder.
Umso wichtiger ist es, die Integration aktiv zu fördern.
Interkulturelle Kompetenz ist ein erheblicher Erfolgsfaktor und gilt
als Garant für das Gelingen von Kommunikation und Zusammenarbeit
zwischen Menschen unterschiedlicher kultureller Zugehörigkeit.

Inhalte
• So bin ich: Selbstreflexion über die eigenen Werte und Einstellungen
• Umgang mit Andersartigkeit: Toleranz und Empathie geben und
einfordern
• So gelingt die Kommunikation: auf Augenhöhe, mit bester Absicht und
konstruktiv
• Zusammenarbeit und interkulturelle Kompetenz: mit Angehörigen
anderer Kulturen effektiv und angemessen interagieren

Ihr Nutzen
• Sie erhöhen durch aktive Förderung die Integration von
multikulturellen Mitarbeitern.
• Sie erwerben interkulturelle Kompetenz, die zu gekonntem Umgang mit
Diversität und größerer Toleranz führt.
• Sie stärken Ihre Kommunikation auf allen 4 Seiten einer Nachricht.
• Sie verringern das Konfliktpotenzial durch gelebte Diversität.

Referentin
Pauline Reintgen ist Trainerin und systemischer Coach. Seit über 30
Jahren arbeitet und lebt sie außerhalb ihrer Heimat, den Niederlanden.
Vor allem längere Auslandsaufenthalte in Mexiko und den USA haben für
ein tiefes Verständnis der kulturellen Vielfalt gesorgt. Seit über
zehn Jahren leitet sie Kommunikations- und Führungstrainings mit einem
praxisorientierten Ansatz.

Teilnehmerkreis
Führungskräfte sowie Mitarbeiter*innen in interkulturellen Teams

Seminarart
Das 1-tägige Präsenz-Seminar im Schulungszentrum der AKADEMIE ZUKUNFT
vermittelt intensives Wissen zum Thema, das von allen Seiten
beleuchtet und umfassend bearbeitet wird.

Veranstaltungspreis:
Diese Veranstaltung kostet 945,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer.
Mitglieder der Akademie Zukunft Handwerk / Mitglieder der
Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk erhalten 20% Rabatt auf den
Veranstaltungspreis.
Dieser wird mit der Rechnung in Abzug gebracht oder zahlen alternativ
144 Weiterbildungspunkte mit einer Zuzahlung von 225,- EURO zzgl.
MwSt. pro Teilnehmer.

Wir behalten uns das Recht vor, eine Veranstaltung vor dem geplanten
Veranstaltungstermin abzusagen, wenn die Mindestteilnehmerzahl von 6
Personen nicht erreicht wird.


Stornierungsbedingungen:
Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis
4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich.
Bei Stornierungen danach werden 30% der Teilnahmegebühr fällig.
Ab 2 Wochen vorher ist der volle Betrag (Teilnahmegebühr/
Übernachtungskosten*) zu entrichten.
Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.


https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/2802

Preis

Preis: Diese Veranstaltung kostet 945,- Euro zzgl. MwSt. pro Teilnehmer. Mitglieder der Akademie Zukunft Handwerk / Mitglieder der Leistungsgemeinschaft Profi im Handwerk erhalten 20% Rabatt auf den Veranstaltungspreis. Dieser wird mit der Rechnung in Abzug gebracht oder zahlen alternativ 144 Weiterbildungspunkte mit einer Zuzahlung von 225,- EURO zzgl. MwSt. pro Teilnehmer. Stornierungsbedingungen: Ihre Anmeldung ist verbindlich. Eine schriftliche Stornierung ist bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich. Bei Stornierungen danach werden 30% der Teilnahmegebühr fällig. Ab 2 Wochen vorher ist der volle Betrag (Teilnahmegebühr/ Übernachtungskosten*) zu entrichten. Gerichtsstand Amtsgericht Aachen.

Termine

22.03.22 09:00-17:00
Akademie Zukunft Handwerk AZH-AG Schaufenberger Str. 52477 Alsdorf

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt

UPTODATE-Online-Stammtisch
Mittwoch, 25. Mai 2022
14.00 - max. 15.30 Uhr (90 Min.) im Web-Seminarraum
Referent: Rolf Steffen


Im Rahmen des kostenfreien Online-Stammtischs sollen aktuelle Themen
diskutiert und Gedanken ausgetauscht werden.

Thema der Veranstaltung wird noch bekannt gegeben.


Die Teilnahme ist kostenfrei.
Für einen aktiven Austausch ist ein Mikro/Headset notwendig gerne auch
eine Teilnahme per Webcam.


https://uptodate.zukunft-handwerk.de/event/2822

Preis

Termine

25.05.22 14:00-15:30
Webinar/Online

Material/Downloads

Es sind keine Materialien zu diesem Angebot hinterlegt